Image

Termine

Weitere Termine finden Sie auch unter Jahreskalender der Aktionstage.

Von Rollstuhlrampen und Kopfkinos

Welche Barrieren diskriminieren wen und wie können sie reduziert werden?                                                                                                                                   Diese und andere Fragen wollen wir mit Ihnen und Vertretungen aus verschiedenen Gruppen in den folgenden Online - Veranstaltungen besprechen. Dabei gehen wir von einem erweiterten Verständnis des Wortes Barriere aus und verstehen darunter auch die unsichtbaren Mauern in unseren Köpfen, also die gesellschaftlichen Barrieren:                                                                                                                                                                                                                  Die Veranstaltungen finden an folgenden Tagen statt:

Montag, 02.11.2020         Hessisches Koordinationsbüro für Frauen mit Behinderung: 17-19 Uhr    Einführung in das Thema Barriere-Reduktion

Montag, 16.11.2020         Aidshilfen Gießen und Marburg:19 - 20:30 Uhr Barrieren aus Sicht der Aidshilfen

Montag, 23.11.2020         Koordinationsstelle Migration und Behinderung der Lebenshilfe - 18:30 Uhr Gießen: Migration und Behinderung - wenn doppelte Diskriminierung droht

Montag, 30.11.2020         Muslimische Hochschulgemeinde:17:00 - 19:30 Uhr Barrieren in der Hochschulbildung

Dienstag, 08.12.2020      Bildungspolitische Initiative Marburg & Schule für alle im Landkreis 17:00 - 18:30 Uhr Gießen: Barrieren im deutschen Schulsystem, vor allem aus der Sicht von Familien mit Zuwanderungsgeschichte.

Anmeldung für die jeweilige Veranstaltung zur Online - Teilnahme unter: info@adinet-mittelhessen.de

Montag, 02. November 2020 - 17:00

Männlich, weiblich, divers - Neue Perspektiven geschlechtlicher Vielfalt in der Arbeitswelt

Donnerstag, 12. November 2020 - 9:00

Live Stream

Von Rollstuhlrampen und Kopfkinos

Welche Barrieren diskriminieren wen und wie können sie reduziert werden?                                                                                                                                   Diese und andere Fragen wollen wir mit Ihnen und Vertretungen aus verschiedenen Gruppen in den folgenden Online - Veranstaltungen besprechen. Dabei gehen wir von einem erweiterten Verständnis des Wortes Barriere aus und verstehen darunter auch die unsichtbaren Mauern in unseren Köpfen, also die gesellschaftlichen Barrieren:                                                                                                                                                                                                                  Die Veranstaltungen finden an folgenden Tagen statt:

Montag, 02.11.2020         Hessisches Koordinationsbüro für Frauen mit Behinderung: 17-19 Uhr    Einführung in das Thema Barriere-Reduktion

Montag, 16.11.2020         Aidshilfen Gießen und Marburg:19 - 20:30 Uhr Barrieren aus Sicht der Aidshilfen

Montag, 23.11.2020         Koordinationsstelle Migration und Behinderung der Lebenshilfe - 18:30 Uhr Gießen: Migration und Behinderung - wenn doppelte Diskriminierung droht

Montag, 30.11.2020         Muslimische Hochschulgemeinde:17:00 - 19:30 Uhr Barrieren in der Hochschulbildung

Dienstag, 08.12.2020      Bildungspolitische Initiative Marburg & Schule für alle im Landkreis 17:00 - 18:30 Uhr Gießen: Barrieren im deutschen Schulsystem, vor allem aus der Sicht von Familien mit Zuwanderungsgeschichte.

Anmeldung für die jeweilige Veranstaltung zur Online - Teilnahme unter: info@adinet-mittelhessen.de

Montag, 16. November 2020 - 19:00

Von Rollstuhlrampen und Kopfkinos

Welche Barrieren diskriminieren wen und wie können sie reduziert werden?                                                                                                                                   Diese und andere Fragen wollen wir mit Ihnen und Vertretungen aus verschiedenen Gruppen in den folgenden Online - Veranstaltungen besprechen. Dabei gehen wir von einem erweiterten Verständnis des Wortes Barriere aus und verstehen darunter auch die unsichtbaren Mauern in unseren Köpfen, also die gesellschaftlichen Barrieren:                                                                                                                                                                                                                  Die Veranstaltungen finden an folgenden Tagen statt:

Montag, 02.11.2020         Hessisches Koordinationsbüro für Frauen mit Behinderung: 17-19 Uhr    Einführung in das Thema Barriere-Reduktion

Montag, 16.11.2020         Aidshilfen Gießen und Marburg:19 - 20:30 Uhr Barrieren aus Sicht der Aidshilfen

Montag, 23.11.2020         Koordinationsstelle Migration und Behinderung der Lebenshilfe - 18:30 Uhr Gießen: Migration und Behinderung - wenn doppelte Diskriminierung droht

Montag, 30.11.2020         Muslimische Hochschulgemeinde:17:00 - 19:30 Uhr Barrieren in der Hochschulbildung

Dienstag, 08.12.2020      Bildungspolitische Initiative Marburg & Schule für alle im Landkreis 17:00 - 18:30 Uhr Gießen: Barrieren im deutschen Schulsystem, vor allem aus der Sicht von Familien mit Zuwanderungsgeschichte.

Anmeldung für die jeweilige Veranstaltung zur Online - Teilnahme unter: info@adinet-mittelhessen.de

Montag, 23. November 2020 - 17:00

Von Rollstuhlrampen und Kopfkinos

Welche Barrieren diskriminieren wen und wie können sie reduziert werden?                                                                                                                                   Diese und andere Fragen wollen wir mit Ihnen und Vertretungen aus verschiedenen Gruppen in den folgenden Online - Veranstaltungen besprechen. Dabei gehen wir von einem erweiterten Verständnis des Wortes Barriere aus und verstehen darunter auch die unsichtbaren Mauern in unseren Köpfen, also die gesellschaftlichen Barrieren:                                                                                                                                                                                                                  Die Veranstaltungen finden an folgenden Tagen statt:

Montag, 02.11.2020         Hessisches Koordinationsbüro für Frauen mit Behinderung: 17-19 Uhr    Einführung in das Thema Barriere-Reduktion

Montag, 16.11.2020         Aidshilfen Gießen und Marburg:19 - 20:30 Uhr Barrieren aus Sicht der Aidshilfen

Montag, 23.11.2020         Koordinationsstelle Migration und Behinderung der Lebenshilfe - 18:30 Uhr Gießen: Migration und Behinderung - wenn doppelte Diskriminierung droht

Montag, 30.11.2020         Muslimische Hochschulgemeinde:17:00 - 19:30 Uhr Barrieren in der Hochschulbildung

Dienstag, 08.12.2020      Bildungspolitische Initiative Marburg & Schule für alle im Landkreis 17:00 - 18:30 Uhr Gießen: Barrieren im deutschen Schulsystem, vor allem aus der Sicht von Familien mit Zuwanderungsgeschichte.

Anmeldung für die jeweilige Veranstaltung zur Online - Teilnahme unter: info@adinet-mittelhessen.de

Montag, 30. November 2020 - 17:00

Von Rassismus herausgefordert

Montag, 30. November 2020 - 18:00

Online

Von Rassismus herausgefordert

Dienstag, 01. Dezember 2020 - 18:00

Online

Von Rollstuhlrampen und Kopfkinos

Welche Barrieren diskriminieren wen und wie können sie reduziert werden?                                                                                                                                   Diese und andere Fragen wollen wir mit Ihnen und Vertretungen aus verschiedenen Gruppen in den folgenden Online - Veranstaltungen besprechen. Dabei gehen wir von einem erweiterten Verständnis des Wortes Barriere aus und verstehen darunter auch die unsichtbaren Mauern in unseren Köpfen, also die gesellschaftlichen Barrieren:                                                                                                                                                                                                                  Die Veranstaltungen finden an folgenden Tagen statt:

Montag, 02.11.2020         Hessisches Koordinationsbüro für Frauen mit Behinderung: 17-19 Uhr    Einführung in das Thema Barriere-Reduktion

Montag, 16.11.2020         Aidshilfen Gießen und Marburg:19 - 20:30 Uhr Barrieren aus Sicht der Aidshilfen

Montag, 23.11.2020         Koordinationsstelle Migration und Behinderung der Lebenshilfe - 18:30 Uhr Gießen: Migration und Behinderung - wenn doppelte Diskriminierung droht

Montag, 30.11.2020         Muslimische Hochschulgemeinde:17:00 - 19:30 Uhr Barrieren in der Hochschulbildung

Dienstag, 08.12.2020      Bildungspolitische Initiative Marburg & Schule für alle im Landkreis 17:00 - 18:30 Uhr Gießen: Barrieren im deutschen Schulsystem, vor allem aus der Sicht von Familien mit Zuwanderungsgeschichte.

Anmeldung für die jeweilige Veranstaltung zur Online - Teilnahme unter: info@adinet-mittelhessen.de

Dienstag, 08. Dezember 2020 - 17:00